Jonathan "Jinx" Doorstep

Jinx ist ein ehemaliger Straßenjunge, der im Moment einen kleinen Mechaniker-Shop auf einem Boot in Port Peril betreibt

Description:

Jonathan Doorstep ist ein etwa 15jähriger Junge mit langem, lockig-verfilztem Haar. Er trägt einfache, Kleidung, die mindestens so oft geflickt wurde, wie sie über unauffällige Taschen und eingenähte Fächer verfügt. Aus diesen Taschen zaubert “Jinx”, wie ihn die meisten nennen, mit seinen zerkratzten und immer schmutzigen Händen ständig etwas zu Essen oder das gerade benötigte Werkzeug hervor.
Jinx, hält sich die meiste Zeit auf dem kleinen Boot des Mechanikers Juri im Hafen von Port Peril auf, auf dem er auch mit diesem lebt und arbeitet.

Bio:

Jonathan verdankt seinen Nachnamen der Tatsache, dass er als Baby vor dem Waisenhaus ausgesetzt worden war, in dem er anschließend auch bis zu einem gewissen Alter heranwuchs. Wie die allermeisten seiner Schicksalsgenossen rutschte er allerdings eher früher als später durch das weitmaschige soziale Netz von Port Peril und landete auf der Straße. Von den Almosen einzelner Wohltäter ließ es sich allerdings kaum leben und so war der Weg auf die schiefe Bahn beinahe vorbestimmt. Einige Male konnte Jinx sich noch herausreden, wenn er auf dem Markt beim Stehlen erwischt worden war, aber irgendwann wurde es selbst dem Gutmütigsten zu viel und ihm wurde der Welpenschutz aufgekündigt. Die Strafen für Diebstahl sind hart und Jinx entging ihnen nur, weil sich Juri, ein ortsansässiger Händler, für ihn einsetzte, ihn bei sich aufnahm und ihn so in Brot und Arbeit stellte.
Die Büttel der Stadt haben trotzdem ein Auge auf ihn geworfen und Jinx bleibt deswegen meist auf dem Boot, auf dem er mit Juri lebt und arbeitet, verlässt aber zumindest den Hafen kaum.
Vor einiger Zeit kam es auf dem Boot zu verschiedenen Einbruchsversuchen und jenseits der üblichen trieben sich einige besonders düstere Gestalten im Hafen herum. Juri war in seine Stammkneipe, den Drunken Kraken des Wirts Tunner gegangen, um einen Mann zu treffen, der ihnen empfohlen worden war, bei diesen Problemen zu helfen. In dieser Nacht war Juri – und mit ihm noch einige andere – aus dem Drunken Kraken nicht mehr zurückgekommen. Es ging das Gerücht, Piraten hätten die Tavernengäste verschleppt.
Ob Juri noch lebt oder nicht, ist Jinx im Augenblick nicht bekannt. Er versucht den Laden so gut er kann allein weiter zu führen.

Jonathan "Jinx" Doorstep

Dead Man's Jest philipp_trettin